Reisezeit Thailand

Bild Leben am Fluss

Jeder, der sich mit dem Gedanken an eine Thailandreise trägt, fragt sich als erstes, welches ist eine gute Reisezeit für Thailand. Die Spezialisten werden antworten, dass Thailand Dank unterschiedlicher Monsunzeiten eine Ganzjahresdestination ist. Das Klima in Thailand ist tropisch.

Für die Andamanenseeküste (Phuket, Khao Lak, Krabi, etc.) wird als Reisezeit November bis April empfohlen.

Für den Golf von Thailand (Ko Samui, Ko Phangan, Hua Hin, etc.) gilt als beste Reisezeit Februar bis Oktober.

Zentral-Thailand, Nord-Thailand und Nordost-Thailand können ganzjährig besucht werden. Zu beachten ist, dass es in Nord Thailand von November bis März abends etwas kühler wird (Nachttemperaturen im Winter um die 12°C). Die beste Reisezeit für Nordost Thailand ist von November bis April.

Wer auf das Budget achten muss, oder gern weniger Touristen treffen möchte, sollte die Hauptsaison im Dezember vermeiden.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann würden wir uns freuen, wenn Du ihn teilst.

Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen und Diskussionen zu unseren Beiträgen

Wenn euch die Seite gefällt oder ihr Ergänzungen, Aktualisierungen oder sonstige Hinweise habt, helft uns, die Seite aktuell zu halten.