Kleidung Tansania

Bild Löwin im Gras zeigt eine stehende Löwin mit leicht geöffnetem Maul, so dass man die unteren Zähne sieht

Laut Reiseführer wird in Tansania viel Wert auf Bekleidung, die Knie und Schultern bedeckt, gelegt. Tatsächlich sind aber mindestens 3/4 lange Hosen oder lange Röcke gewünscht. Auf Sansibar darf es gern auch noch ein wenig länger sein. Dort weisen Hotels extra daraufhin, man möge die Kultur nicht zerstören und sich entsprechend anpassen.

Lange Kleidung bei Hitze sollte also möglichst dünn und atmungsaktiv sein. Da die TseTse Fliege auf Blau und Schwarz steht, sollte man diesen Farbton meiden. Unter Staubaspekten ist Beige die Farbe der Wahl.

Auf Safari wechselt man häufig die Unterkunft und oft ist das Wasser knapp, insofern werden die Gäste aufgefordert, keine Kleidung zu waschen.

Sonnenhut und Sonnenbrille sollte man nicht vergessen. Das aufgeklappte Dach des Safari Autos wirft zwar Schatten, aber nie für alle Passagiere.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann würden wir uns freuen, wenn Du ihn teilst.

Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen und Diskussionen zu unseren Beiträgen

Wenn euch die Seite gefällt oder ihr Ergänzungen, Aktualisierungen oder sonstige Hinweise habt, helft uns, die Seite aktuell zu halten.