Besichtigungstipps für die Iguazú Wasserfälle

Die Wasserfälle von Iguazú gehören zu den sieben natürlichen Weltwundern mit ihren mehr als 250 einzelnen Wasserfällen. Sie befinden sich im Grenzgebiet zwischen Argentinien und Brasilien. In unseren Besichtigungstipps für die Iguazú Wasserfälle geben wir euch Hinweise für beide Seiten.

Da die Einblicke, Ausblicke und Aktivitäten auf beiden Seiten der Grenze sehr unterschiedlich sind, empfehlen wir euch den Besuch beider Seiten.

Besichtigungstipps für die argentinische Seite der Wasserfälle von Iguazú

Vom Flughafen oder Hotel geht es am schnellsten mit dem Taxi zum Eingang in den Nationalpark der Iguazú Wasserfälle im Parana Dschungel. Natürlich gibt es auch Busverbindungen.

Wir fahren mit einem netten Taxifahrer vom Flughafen ins Hotel. Er bietet uns an, uns für einen Fixpreis in US-Dollar zu den Wasserfällen sowohl auf argentinischer als auch auf brasilianischer Seite zu bringen. Unser Arrangement funktioniert hervorragend.

Ein Blick auf die Wasserfälle von Iguazú von der argentinischen Seite. Der dichte Urwald, die Gischt in der Luft und mehrere Wasserfälle bei stark bewölktem Himmel. Mit unseren Besichtigungstipps für die Wasserfälle von Iguazú wären wir hier nicht von einem tropischen Regenguss so auf dem falschen Fuss erwischt worden.
Blick auf die Wasserfälle von der argentinischen Seite

Auf der argentinischen Seite der Wasserfälle kannst du verschiedenen Wegen folgen und so Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Die Insel San Martin ist nur bei niedrigem Wasserstand erreichbar. Mit einem Zug kannst du auch zur Teufelsschlucht fahren. Je nach Wasserstand kannst du auch mit einem Boot von unten zu den Wasserfällen heranfahren. Dies ist allerdings ein recht nasser Spass. Eigentlich ist ein Tag für diese Seite zu kurz. Ob es noch Tickets mit Nachlass für zusätzliche Tage im Nationalpark gibt, müsstest du prüfen.

Tickets musst du jetzt vorher online kaufen. Wir empfehlen dir, die häufig gestellten Fragen auf der Website zu lesen. Teilweise sind sie in Englisch, teilweise nur auf Spanisch verfügbar. Mit DeepL ist die Übersetzung jedoch einfach.

Hinweis: Kaufe dir direkt beim Eingang einen der festeren Regenumhänge. Selbst wenn es nicht von oben nassen wird, tut die Gischt ein Übriges. Wenn du wissen willst, wie es uns ergangen ist, lies den Beitrag «Wasser aus allen Richtungen oder die Wasserfälle von Iguazu«.

Die Brücke führt zum Aussichtspunkt der Teufelsschlucht. Die Menschen haben fast alle ihre Regenumhänge um und die Kapuzen auf. Da die Mehrheit der Umhänge weiss ist, wirkt es wie eine Versammlung Ku Klux Klan.
Die blauen Regenumhänge waren aus festem Material und haben noch lange gehalten.

Unsere Tipps für die Besichtigung der brasilianischen Seite der Wasserfälle

Wir reisen wieder mit unserem Taxifahrer direkt von Argentinien über die Grenze nach Brasilien. Im kleinen Grenzverkehr ist die Grenzüberquerung einfach.

Unser Reisetipp ist jedoch: Übernachte direkt im Nationalpark Cataratas do Iguazu im Hotel das Cataratas, wenn es dein Budget zulässt. Denn dann kannst du auch ausserhalb der regulären Besuchszeiten den Anblick der Wasserfälle ohne andere Besucher geniessen.

Tickets musst du online kaufen. Solltest du Fragen haben, kannst du diese im Antwort Formular, welches auch auf der verlinkten Startseite unter den Ticket Preisen zu finden ist, stellen.

Die Luft ist voller Gischt.
Auf der brasilianischen Seite kann man sich auf Stegen im Wasser der Teufelsschlucht nähern.

In Brasilien fährt ein Hop-on-hop-off-Bus zwischen den einzelnen sehenswerten Stationen. Wir fahren mit dem Bus vom Eingang ans Ende der Route und laufen dann auf den Wanderwegen zurück. Es gibt auch Stationen, die weiter in den Urwald führen.

Besuchstipp: Wenn du die Zeit einplanen kannst, besuche den Parque das Aves in der Nähe der Wasserfälle. Du erlebst Tukane und Aras hautnah, während du durch die grossen Volieren läufst. Die Tickets musst du online kaufen.

In unserem Reisebericht «Tukane, Aras und Wasserfälle auf der brasilianischen Seite» berichten wir über unsere Erlebnisse auf der brasilianischen Seite.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann würden wir uns freuen, wenn Du ihn teilst.

Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen und Diskussionen zu unseren Beiträgen