Zoll

Landes- und Fremdwährung dürfen deklarationsfrei bis zu einem Wert von 10.000 US-Dollar eingeführt werden.
Es ist verboten, Fleisch- und Wurstwaren, Milchprodukte, Obst und Gemüse im Reisegepäck nach Costa Rica einzuführen.
Für die Einfuhr von verschreibungspflichtigen Medikamenten ist ein Attest in englischer oder spanischer Sprache mit sich zu führen

Die Ausfuhr von Pflanzen, Tieren und Muscheln aus Costa Rica ist verboten.
Einen guten Überblick über die gültigen Regeln bekommt man beim IATA Travel Center.
Weitergehende Zollinformationen zur Einfuhr von Waren könnt ihr bei der Botschaft oder dem zuständigen Ministerio de Hacienda erhalten.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann würden wir uns freuen, wenn Du ihn teilst.

Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen und Diskussionen zu unseren Beiträgen

Wenn euch die Seite gefällt oder ihr Ergänzungen, Aktualisierungen oder sonstige Hinweise habt, helft uns, die Seite aktuell zu halten.