Einreise Chile

Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einem noch 6 Monate gültigen Reisepass, erhalten bei der Einreise nach Chile an der Grenze ein dreimonatiges Touristenvisum. Der Durchschlag des Formulars muss bis zur Ausreise aufgehoben werden. Bei Verlust muss Ersatz besorgt werden (Policía Internacional in Santiago, General Borgoño 1052, oder jedes Polizeirevier).

Achtung: Bei der Einreise nach Chile darf man keine tierischen oder pflanzlichen Erzeugnisse mit sich führen. Das Reisegepäck muss teilweise an der Grenze aus dem Auto geladen und zur Durchleuchtung gebracht werden. Manchmal wird das Gepäck manuell untersucht. Von einem Blick ins Auto bis zu einer gründlichen Durchsuchung des Autos haben wir alles erlebt.

Führt man ein Fahrzeug nach Chile ein, muss beim Zoll ein weiteres Formular ausgefüllt werden. Für ein Mietfahrzeug benötigt ihr die Formulare des Autovermieters.

Aktuelle Hinweise zur Einreise nach Chile in deutscher Sprache und weiterführende Links findet ihr bei der chilenischen Botschaft in Deutschland.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann würden wir uns freuen, wenn Du ihn teilst.

Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen und Diskussionen zu unseren Beiträgen

Wenn euch die Seite gefällt oder ihr Ergänzungen, Aktualisierungen oder sonstige Hinweise habt, helft uns, die Seite aktuell zu halten.